Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

12.06.2018 – 13:00

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: PI Goslar: Pressemitteilung vom 12.06.18

Goslar (ots)

Banner gestohlen.

Goslar. In der Zeit von Dienstagmorgen, 00.00 Uhr, bis Mittwochmorgen, 00.00 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter das von der Stadt Goslar im Zusammenhang mit den versammlungsrechtlichen Aktionen am 02.06.18 am Odeon-Theater in der Bismarckstraße angebrachte Banner mit der Aufschrift "Goslars Zukunft bleibt bunt. Kein Platz für Rassismus". Dabei entstand ein derzeit nicht bezifferbarer Schaden. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.

Kennzeichen gestohlen.

Goslar. In der Zeit von Samstagnachmittag, 18.00 Uhr, bis Sonntagabend, 21.00 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter die beiden Kennzeichen GS - YU 215 eines in der Breiten Straße, Höhe Haus Nr. 70a, abgestellten grünen Pkw Renault Twingo. Bei der Tat entstand ein Schaden in Höhe von über einhundert Euro. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen dazu aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.

Fensterscheibe beschädigt.

Goslar. In der Zeit von Montag, 04.06.18, 10.00 Uhr, bis Montag, 11.06.18, 10.00 Uhr, wurde die Fensterscheibe eines Gebäudes in der Straße Am Fliegerhorst 1 von bislang unbekannten Tätern auf bislang nicht geklärte Art und Weise beschädigt. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.

Fahrzeug beschädigt und weggefahren.

Goslar. Am Montag, zwischen 07.45 und 15.10 Uhr, wurde ein auf dem Parkplatz einer Bildungseinrichtung in der Bornhardtstraße ordnungsgemäß abgestellter roterer VW Polo mit GS-Kennzeichen offenbar durch ein weißes Fahrzeug beim Aus- oder Einparken im hinteren linken Seitenbereich beschädigt. Der Verursacher entfernte sich anschließend vom Ort des Geschehens, ohne sich weiter um den angerichteten Schaden zu kümmern oder seine Art der Beteiligung dem Geschädigten gegenüber anzugeben. Bei dem Vorfall entstand ein Schaden in derzeit unbekannter Höhe. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.

Siemers, KHK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar