Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar

20.03.2018 – 15:08

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Polizeikommissariat Bad Harzburg:

Goslar (ots)

Polizeikommissariat Bad Harzburg:

Verkehrsunfall am Montag, den 19.03.2018, 11.20 Uhr:

Der 51jährige Fahrer eines BMW und ein 67jähriger Fußgänger warteten vor dem geschlossenen Bahnübergang an der K 46. Als sich der Bahnübergang dann öffnete, fuhr der BMW-Fahrer an und der Fußgänger ging ebenfalls los. Durch einen entgegenkommenden Lkw musste der BMW-Fahrer etwas weiter nach links ausweichen. Hierbei kam es dann zu einer seitlichen Berührung mit dem Fußgänger, wobei der rechte Außenspiegel am Pkw abbrach. Der Fußgänger blieb nach erster Einschätzung jedoch unverletzt. Der Sachschaden am Pkw beträgt ca. 350,- Euro.

Anzeige wegen Tankbetrug in Vienenburg:

Wie jetzt angezeigt wurde, tankte der bislang unbekannte Fahrer eines Mini Cooper am Donnerstag, den 15.03.2018, gegen 21.50 Uhr, an der Esso-Tankstelle in der Wiedelaher Straße, seinen Pkw mit Superbenzin. Anschließend setzte er sich in seinen Pkw und verließ das Tankstellengelände, ohne die Rechnung zu bezahlen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Bad Harzburg
Telefon: 05322-91 111-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung