Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

07.11.2017 – 14:37

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: St. Andreasberg Sachbeschädigung an Pkw

Goslar (ots)

Am Montag, dem 06.11.2017, geg. 17.00 Uhr stellte eine St. Andreasberger Einwohnerin ihren Pkw Opel Adam, in einer Parkbucht in der Schützenstraße, Höhe Nahkauf, zum Parken ab. Als sie nach ca. einer halben Stunde zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, musste sie feststellen, dass ihr Fahrzeug beschädigt war. Ein bislang unbekannter Täter hatte, vermutlich mit einem Schlüssel, den Lack auf der Beifahrerseite des Pkw mit einem ca. 50 cm langen Kratzer, welcher über die gesamte Türbreite geht, "verziert". Die Schadenshöhe beträgt mindestens 300 Euro. Personen, die sachdienliche Hinweise zu Tat oder Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei St. Andreasberg, T. 05582/714, in Verbindung zu setzen.

37444 St. Andreasberg 07112017Boehm,A.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeistation Braunlage
Telefon: 05520-9326-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung