Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: PI Goslar (Seesen): Brand einer Lagerhalle.

Goslar (ots) - Seesen. Am Montagvormittag, 11.42 Uhr, wurde der Feuerwehreinsatz- und Rettungsleitstelle der Brand einer Lagerhalle auf dem Gelände einer ehemaligen Produktionsstätte in der Harzstraße gemeldet. Die Löscharbeiten der eingesetzten Feuerwehren aus Seesen sowie den umliegenden Gemeinden, die mit 243 Angehörigen unter Leitung von Stefan Sieberts vor Ort waren, wurden u.a. durch einen Deckeneinbruch erschwert. Angaben über die Brandausbruchsursache können derzeit nicht gemacht werden. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt, es entstand allerdings Sachschaden in derzeit noch unbekannter Höhe. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen.

Siemers, KOK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: