PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Goslar mehr verpassen.

03.05.2017 – 11:44

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: PI Goslar (Liebenburg): Bei Verkehrsunfall schwer verletzt.

Goslar (ots)

Liebenburg. Am Dienstagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, befuhr eine 28-jährige Braunschweigerin mit ihrem blauen Mazda mit Potsdamer Kennzeichen die Schladener Straße in Neuenkirchen in Richtung Liebenburg. Im Bereich des Ortsausgangs kam sie aus bislang nicht geklärter Ursache auf der regennassen Straße mit ihrem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und kollidierte anschließend mit einem Baum. Dabei wurde sie schwer verletzt und nach medizinischer Erstversorgung mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Salzgitter gebracht. Am Fahrzeug entstand Sachschaden, es musste abgeschleppt werden. Die Polizei Liebenburg hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05346/1028 zu melden.

Siemers, KOK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar