Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar

26.08.2016 – 12:28

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Goslar 26.08.2016

Goslar (ots)

Einbruchsdiebstahl und versuchter Einbruch

Goslar. Sudmerberg. Am Donnerstag, gegen 04.50 Uhr, brachen mehrere unbekannte Täter in einer Waschanlage in der Gutenbergstraße mittels eines Werkzeuges die dortigen Staubsauger auf, um das Münzgeld zu entnehmen. Die Staubsauger wurden dadurch stark beschädigt. Wie hoch die Schadensumme insgesamt ist, wird noch ermittelt. Gleichzeitig haben unbekannte Täter auf demselben Gelände versucht, die Tür einer Garage aufzubrechen. Es blieb hier bei dem Versuch. Der entstandene Schaden an der Garagentür kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht genannt werden. Die Polizei hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die entsprechende Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 05321/339-0 zu melden.

Bad Harzburg. Harlingerode. Am Donnerstag um 16.15 Uhr befuhr ein Sattelschlepper die die K 70 aus Richtung Schlewecke kommend in Richtung Harlingerode. Etwa 50 m vor Ortseingang Harlingerode kam ihm auf der Gegenfahrbahn ein PKW Opel entgegen. Vom Sattelschlepper sollen Steinchen auf die Frontscheibe dieses PKW geprallt sein, wodurch die Frontscheibe gesprungen sei. Der Führer des PKW folgte dem Sattelschlepper und sprach den Führer des Sattelschleppers darauf hin an. Dieser bestritt und setzte seinen weg fort. Der eingetretene Schaden wird auf eintausend Euro geschätzt.Hinweise zum Geschehenen nimmt die Polizei Goslar unter 05321/339-0 entgegen.

Zwei Verkehrsunfallfluchten Goslar. Innenstadt. Am Donnerstag um 18.50 Uhr verursacht ein PKW BMW an einem ordnungsgemäß abgestellten PKW Nissan einen Unfallschaden. Der Unfallverursacher wird von einer Zeugin dabei beobachtet, wie er seinen PKW verläßt, sich den Unfallschaden ansieht und ohne eine Nachricht zu hinterlassen, sich vom Unfallort entfernt. Aufgrund der aufmerksamen Zeugin konnte ermittelt werden, wer der Unfallverursacher war. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Goslar unter 05321/339-0 entgegen. Goslar. Kramerswinkel. Am Donnerstag in der Zeit von 18.10 Uhr bis 19.20 Uhr stieß ein unbekanntes Fahrzeug gegen ein in der Kneippstraße Höhe Hausnummer 14 ordnungsgemäß abgestellten PKW Audi und beschädigte diesen. Der Unfallverursacher hinterließ keine Nachricht am beschädigten PKW und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Der Schaden am PKW Audi wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Sachdienliche nimmt die Polizei Goslar unter 05321/339-0 entgegen. KB

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell