Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Polizeistation Braunlage

Goslar (ots) - Straßenverkehrsgefährdung

Am 23.07.2016, 19.50-19.58 Uhr, befuhr ein 66-jähriger Mann aus dem LK Goslar mit einem grauen Pkw Audi mit HZ-Zulassung die L 519 von St. Andreasberg in Richtung Oderhaus. Nach Zeugenaussage von einem dahinter fahrenden Pkw-Fahrer kam der Pkw-Fahrer immer wieder nach links auf die Gegenfahrspur, einige Male auch im Kurvenbereich. Zweimal mussten entgegenkommende Pkw-Fahrer abbremsen und rechts halten, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Der 66-jährige konnte dann um 19.58 Uhr auf der L 519 im Bereich Oderhaus kontrolliert werden. Bei der Kontrolle wurden körperliche Mängel festgestellt, welche von einem Notarzt später bestätigt wurden. Gegen den Fahrer wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und der Füherschein beschlagnahmt. Die Polizeistation Braunlage bittet weitere Zeugen, insbesondere die entgegenkommenden Pkw-Fahrer, sich unter 05520-93260, zu melden.

Jo.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeistation Braunlage
Telefon: 05520-9326-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: