Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Langelsheim. Pressebericht v. 06.10.2015

Goslar (ots) - Betrug im Internet I

Eine geschädigte Frau aus Langelsheim zeigte jetzt an, dass sie über eine Internet-Kleiderbörse eine Designer Handtasche zum Preis von 105 Euro erwarb. Obwohl sie den Betrag auf ein Konto in Düsseldorf überwies, wurde die Ware nicht geliefert. Die Polizei Langelsheim ermittelt jetzt wegen des Verdachts des Betruges.

Betrug im Internet II

Ebenfalls einem Internetbetrug fiel eine weitere Langelsheimerin zum Opfer. Sie erwarb in einem Internet-Auktionshaus per Sofortkauf LED Halsbänder für einen Hund. Auch sie überwies 22 Euro und erhielt die Ware nicht.

Kradfahrer fiel durch Lautstärke auf

Durch überlauten Krach fiel ein 17-jähriger Astfelder einer Langelsheimer Funkstreife am 06.10.2015, 07.15 Uhr, auf der Goslarschen Straße auf. Eine Überprüfung ergab, dass der Auspuff am Leichtkraftrad Aprilia komplett "leergeräumt" war. Dadurch war die Betriebserlaubnis des Fahrzeuges erloschen. Folge 90 Euro Bußgeld und einen Punkt in Flensburg. Die Weiterfahrt wurde untersagt und der ordnungsgemäße Rückbau angeordnet.

Sachbeschädigung durch Farbschmierereien

In der Nacht zum Mo., 05.10.15, beschmierten bislang unbekannte Täter 2 Fahrzeuge und einen Sichtschutzzaun in Lautenthal, Am Laddeken. Zum Teil wurden hierbei Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen verwendet. Die Schadenshöhe beträgt ca 3000 Euro. Die Polizei Langelsheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter Tel. 05326-97870.

Verkehrsunfall mit scherverletzter Person

Am Di., 06.10.2015, 09.04 Uhr, befuhr eine 76-jährige Frau aus Wolfshagen mit ihrem Pkw Ford die Kreisstraße 35, Wolfshagen i.R. Langelsheim. Am Ortseingang Langelsheim kam sie auf regennasser Fahrbahn, im Verlauf einer Linkskurve, nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Böschung. Hierbei wurde die Fahrerin schwer verletzt, sie wurde mit einem Notarztwagen in die Klinik nach Goslar gebracht. Schadenshöhe ca 4500 Euro. Der Pkw musste abgeschleppt werden.

Otto Brodthage Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeistation Langelsheim
Telefon: 05326-9787-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: