Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Pressemeldung Polizeistation Langelsheim

POL-GS: Pressemeldung Polizeistation Langelsheim
beschädigtes Motorrad

Goslar (ots) - Verkehrsunfall zwischen Fahrradfahrerin und Motoradfahrer

Auf der Mühlenstraße in Langelsheim kam es am Donnerstag, d. 01.10.2015, gg. 12:00 Uhr, zu einer Kollision zwischen Fahrrad und Motorrad. Eine 79-jährige Fahrradfahrerin aus Langelsheim wollte mit ihrem Fahrrad von der Jäneckenstraße in die Mühlenstraße einfahren. Hierbei übersah sie den Motorradfahrer (62 Jahre alt, aus Wildemann) auf der bevorrechtigten Mühlenstraße, der in Richtung Europakreuzung fuhr. Bei dem Zusammenprall stürzten beide Unfallbeteiligte auf die Fahrbahn. Die ältere Fahrradfahrerin wurde verletzt mit dem Krankenwagen in ein Krankenhaus transportiert. Der Motorradfahrer gab an der Unfallstelle an, nicht verletzt worden zu sein. Der Sachschaden an den Fahrzeugen und der Motorradbekleidung wird auf ca. 3000 Euro geschätzt.

Krz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeistation Langelsheim
Telefon: 05326-9787-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: