Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Pressemeldung des PK BAd Harzburg vom 27.09.15

Goslar (ots) - Verkehrsunfallflucht / Zeugenaufruf

Am 26.09.15, in der Zeit von 14.00 Uhr bis 14.50 Uhr, wurde in Bad Harzburg auf der Herzog-Julius-Str. 12 einem dort geparkten PKW Toyota der linke Außenspiegel abgefahren. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 250,-- Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um seine gesetzlichen Pflichten zu kümmern. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.

Sachbeschädigungen durch Graffiti / Zeugenaufruf

In der Nacht zum 27.09.15 kam es in Bad Harzburg im Bereich Badestr. / Breite Str. zu mehreren Sachbeschädigungen durch Farbschmierereien/Graffiti. Bislang unbekannter Täter besprühte Hausfassaden, vermutlich im Vorbeigehen, mit pinkfarbener Sprühfarbe. Der Schaden wird von den eingesetzten Beamten vorläufig auf etwa 1650,-- Euro beziffert. Es wird um entsprechende Zeugenhinweise gebeten.

I.A. Hertrampf, POK, PK Bad Harzburg

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Bad Harzburg
Telefon: 05322-91 111-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: