Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MI: Vier Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf B 239

Lübbecke (ots) - Am Donnerstagvormittag hat sich in Lübbecke ein schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

POL-ME: Bei der Tatausführung bemerkt, trotzdem entkommen! - Heiligenhaus - 1905142

Mettmann (ots) - Am nächtlichen Freitagmorgen des 24.05.2019, gegen 01.50 Uhr, wurde ein Anwohner vom ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar

17.09.2015 – 12:03

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Langelsheim. Pressebericht v. 17.09.2015

Goslar (ots)

Dieseldiebstahl von Baustelle auf der B 82

In der Nacht zum Donnerstag, zwischen 21.00 und 06.00 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter von der Baustelle auf der B 82, Höhe Abfahrt Lutter, aus einer Raupe ca 200 Liter Dieselkraftstoff. Hierzu wurde der Einfüllstutzen des Tanks brachial abgeschlagen. Aus einem weiteren Dieseltank, welcher auf einem dort stehenden Anhänger montiert war, wurden weitere 800 Liter Diesel abgezapft und entwendet. Zudem wurden private Gegenstände einiger Bauarbeiter entwendet. Die Schadenshöhe beträgt mindestens 4 000 Euro. Die Polizei Langelsheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die in der Nacht verdächtige Personen oder Fahrzeuge an der Baustelle gesehen haben, sich unter Tel. 05326-97870 zu melden.

Otto Brodthage, Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeistation Langelsheim
Telefon: 05326-9787-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung