Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Langelsheim. Pressebericht v. 16.09.2015

Goslar (ots) - 2 x Betrug im Internet

Eine geschädigte Frau aus Astfeld zeigte jetzt an, dass sie via Internet bei einer Firma Schuhe bestellte und den Kaufpreis von 80 Euro überwies. Die Ware hat sie allerdings nie erhalten. Die Polizei Langelsheim ermittelt jetzt wegen des Verdachts des Betruges.

Ein Langelsheimer zeigte an, dass er bei einer Internetauktion ein Handy zum Preis von 125 Euro erwarb. Auch er überwies den Betrag, erhielt die Ware jedoch nicht. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Otto Brodthage, Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeistation Langelsheim
Telefon: 05326-9787-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: