Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-HH: 190314-2. Öffentlichkeitsfahndung zu einem bislang unbekannten Toten

Hamburg (ots) - Zeit: 13.10.2018, gegen 06:00 Uhr Ort: Hamburg-Othmarschen, Hans-Leip-Ufer Mitte Oktober ...

21.06.2015 – 09:10

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Goslar von Samstag, 20.06.15, 09 Uhr bis Sonntag, 21.06.15, 09 Uhr

Goslar (ots)

87-jährige im Bus bestohlen 38640 Goslar, Busfahrt von der Haltestelle Breites Tor bis zur Haltestelle Jakobikirchhof, Linie 802

Gemeinsam mit ihrem blinden Ehemann fuhr am Samstag, den 20.06.2015, in der Zeit zwischen 09:30 Uhr und 09:45 Uhr eine 87-jährige Frau aus Goslar mit einem Bus in die Goslarer Innenstadt, um einzukaufen. Während der Busfahrt standen die beiden Rollatoren der Eheleute neben deren Sitzplätzen. An der Haltestelle Jakobikirchhof stiegen die Eheleute aus. Erst mehrere Minuten später, an der Kasse eines Einzelhandelsgeschäfts, konnte die Frau feststellen, dass ihre Tragetasche, in der sich auch das Portemonnaie, Bargeld und die Bankkarte der Frau befunden hatten, nicht mehr in der Tasche des Rollators war. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wird davon ausgegangen, dass die Tasche während der Busfahrt von einem noch unbekannten Mitfahrer entwendet werden konnte.

Diebstahl aus einem Behandlungszimmer in der Asklepios Harzklinik Goslar 38642 Goslar, Kösliner Straße 12

Am Samstag, den 20.06.2015, wurde einem 43-jährigen Arzt in der Zeit zwischen 11:30 Uhr und 11:50 Uhr ein iPhone entwendet, welches auf einem Tisch im Behandlungszimmer des Kassenärztlichen Notdienstes gelegen hatte. Der unverschlossene Raum sei nur für wenige Minuten von dem Arzt verlassen worden. Über die Ortungsfunktion des Smartphones konnte zunächst noch nachvollzogen werden, dass sich der bislang unbekannte Täter in Richtung der Robert-Koch-Straße entfernte, ehe er das Telefon ausschaltete.

Dreiste Diebin 38642 Goslar, Marienburger Straße / Danziger Straße

Seinen Augen nicht glauben konnte am Samstag, den 20.06.2015 gegen 18 Uhr ein 29-jähriger Goslarer, der sich nur wenige Meter von seinem abgestellten Fahrrad entfernt befand, als er beobachten musste, wie eine Frau, die mit ihrem Hund an dem Fahrrad vorbeiging, sich seiner in dem Fahrradkorb befindlichen Tasche bediente. Obwohl der 29-jährige laut auf sich aufmerksam machte und die Frau aufforderte, stehen zu bleiben, setzte diesen ihren Weg unbeirrt fort und begann, die Inhalte der geklauten Tasche in die eigene Tasche umzuladen. Der 29-jährige verfolgte die Frau bis zu ihrer Wohnanschrift - von dort verständigte er auch die Goslarer Polizei. Diese leitete ein Ermittlungsverfahren ein. In der entwendeten Tasche befanden sich übrigens lediglich eine Süßigkeit, Tabak und ein Sanitärartikel.

Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person Bundesstraße 82, zwischen Goslar und Seesen, kurz vor der Einmündung L 496 nach Lutter

Am Sonntag, den 21.06.2015, befuhr um 06:20 Uhr ein 19-jähriger Seesener die Bundesstraße 82 von Goslar kommend in Richtung Seesen, als er kurz vor der Einmündung L 496 nach Lutter nach links von der Straße abkam, sich mit seinem Pkw VW Polo überschlug und erst nach 150 Metern im Straßengraben zum Liegen kam. Den Angaben des 19-jährigen zu Folge habe dieser einem Wildtier ausweichen wollen. Der am Pkw entstandene Schaden wird zunächst auf 3000 Euro angenommen. Der 19-jährige verletzte sich bei dem Unfall lediglich leicht an der Hand. Vorsorglich wurde er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Einsatz- und Streifendienst

Telefon: 05321-339-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar