Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Goslar mehr verpassen.

18.06.2015 – 11:24

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Langelsheim. Pressebericht v. 18.06.2015

Goslar (ots)

Unfall aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen

Am Mi., 17.06.2015, 22.55 Uhr, befuhr ein 86-jähriger Mann aus Lautenthal die L 515, Langelsheim i.R. Lautenthal. In Höhe der Innerstetalsperre geriet er nach links von der Fahrbahn ab. Offensichtlich hatte der Fahrer zum Unfallzeitpunkt gesundheitliche Probleme. Er wurde mit einem Rettungswagen zur Klinik in Seesen verbracht und dort stationär aufgenommen. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca 1000 Euro.

12-jährige Schülerin raucht auf dem Schulweg

Ihren Augen so recht nicht trauen, wollte eine Funkstreife aus Langelsheim. Bei der Schulwegüberwachung stellten sie am Mi., 17.06.2015, 07.15 Uhr, im Bereich des Schulzentrums Langelsheim fest, dass ein 12-jähriges Mädchen zigarettenrauchenderweise auf dem Weg zur Schule war. Folge: ein belehrendes Gespräch, Wegnahme der Zigaretten und Benachrichtigung der Eltern.

Otto Brodthage, Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeistation Langelsheim
Telefon: 05326-9787-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar