Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Pressemitteilung des PK Oberharz für die Zeit von Freitag, 22.05.2015, 12:00 Uhr, bis Sonntag, 24.05.2015, 12:00 Uhr.

Goslar (ots) - Clausthal-Zellerfeld

Am 22.05.2015 kommt es in der Zeit von 10:00 Uhr bis 11:15 Uhr auf dem Kronenplatz zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht. Ein grauer PKW ist vermutlich beim Ausparken gegen einen geparkten VW Polo gestoßen und hat dabei einen Schaden von ca. 3500 Euro verursacht. Der Fahrzeugführer des grauen PKW hat im Anschluss einfach die Unfallstelle verlassen. Wer Hinweise zu dem flüchtenden PKW geben kann wird gebten sich bei der Polizei in Clausthal-Zellerfeld, Tel. 05323-941100, zu melden.

Clausthal-Zellerfeld

Am 23.05.2015, gegen 11:25 Uhr, kommt es in Clausthal-Zellerfeld zu einem Verkehrsunfall bei dem ein Kradfahrer leicht verletzt wird. Ein 63-jähriger PKW-Fahrer biegt aus der Agricolastraße nach links, auf die Altenauer Straße ab und übersieht dabei ein von links kommendes Motorrad. Der 62-jährige Motorradfahrer führt daraufhin eine Vollbremsung durch, verliert dabei die Kontrolle über sein Motorrad und stürzt auf die linke Seite. Glücklicherweise hat sich der aus Osnabrück stammende Kradfahrer lediglich am Daumen verletzt. Am Motorrad ist ein Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro entstanden.

Wildemann

Der Viehaustrieb in Wildemann verlief am 24.05.2015 ohne Vorkommnisse. Ca. 3500 Zuschauer schauten sich das alljährliche Ereignis an. Zu außergewöhnlichen Verkehrsstörungen ist es nicht gekommen.

   i. A. Ortstädt, POK 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Oberharz
Telefon: 05323-94110-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: