Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Seesen: Pressebericht vom 18.05.2015

Goslar (ots) - Sachbeschädigung

In der Zeit vom 14.05.2015, 21.45 Uhr, bis 15.05.2015, 10.00 Uhr, beschädigten bisher unbekannte Täter die Bretterverkleidung einer Gartenlaube in einem komplett umfriedeten Gartengrundstück in Mechtshausen, Wihelm-Busch-Ring. Dadurch entstand ein Schaden in Höhe von ca. 100 Euro. (bü)

Diebstahl eines Lebensbaumes

In der Zeit vom 16.05.2015, 21.00 Uhr, bis 17.05.2015, 07.00 Uhr, entwendeten bisher unbekannte Täter von einem Grundstück in Seesen, Nettebergstraße, einen spiralförmigen Lebensbaum im Wert von ca. 50 Euro. (bü)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Seesen
Telefon: 05381-944-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: