Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Langelsheim. Pressebericht v. 22.12.2014

Goslar (ots) - Sachbeschädigung durch Graffiti

In der Zeit v. 19.12.2014, 15.00 Uhr, bis 20.12.2014, 09.45 Uhr, besprühten bislang unbekannte Täter eine Hausklinkerfassade in Lautenthal, Kattunstraße, mit schwarzem Spühlack. Es wurde "II PSA" aufgesprüht. Die Polizei Langelsheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 05326-97870.

Unfallflucht in Lautenthal

In der Zeit v. 19.12.2014, 19.00 Uhr, bis zum 20.12.2014, 10.30 Uhr, parkte ein roter Pkw Renault Megane in Lautenthal, Marktplatz. In diesem Zeitraum streifte ein anderes Fz den geparkten Pkw und beschädigte ihn dadurch. Der verantwortliche Fz-Führer entfernte sich anschl. unerlaubt vom Unfallort. Die Schadenshöhe beträgt ca 1500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Langelsheim unter Tel. 05326-97870 entgegen.

Otto Brodthage, Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeistation Langelsheim
Telefon: 05326-9787-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: