Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Polizeikommissariat Bad Harzburg:

Goslar (ots) - Verkehrsunfall mit Flucht: Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte beim Wenden einen am Mittwoch, den 10. Dezember von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr an der Parkstraße vor dem Ärztehaus zum Parken abgestellten schwarzen Opel Meriva. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden an der Frontscheibe des Opel in Höhe von ca. 1000,- Euro zu kümmern. Wer Hinweise zum Verursacher geben kann melde sich bitte beim Polizeikommissariat Bad Harzburg.

Zwischen den Ortsteilen Bündheim und Göttingerode kam der 20jährige Fahrer eines Mercedes Benz am 11.12.2014, gegen 05.50 Uhr beim Befahren der L 501 auf glatter Fahrbahn zunächst nach links ab wo er die Leitplanke touchierte und dann wiederum nach rechts rutschte und dort von der Fahrbahn abkam. Es entstand ein Sachschaden von ca. 800,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Bad Harzburg
Telefon: 05322-91 111-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: