Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Seesen: Pressebericht vom 21.11.2014

Goslar (ots) - Verkehrsunfall

Bereits am 19.11.2014, gegen 19.00 Uhr, hielt eine 75-jährige Frau aus Osterode mit ihrem Pkw im Einmündungsbereich B 248/B 243 an, um danach in Richtung Osterode abzubiegen. Der nachfolgende 38-jährige Fahrer eines Pkw aus Ecklingerode fuhr aus Unachtsamkeit auf das Fahrzeug der 75-Jährigen auf. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro. (bü)

Verkehrsunfall

Am 20.11.2014, gegen 19.45 Uhr, befuhr ein 75-jähriger Mann aus Seesen mit seinem Pkw die B 243 von Osterode in Richtung Seesen. In Höhe Schlackenmühle musste er verkehrsbedingt abbremsen. Dieses übersah ein 19-jähriger Mann aus Seesen und fuhr mit seinem Pkw auf das Fahrzeug des 75-Jährigen auf. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von etwa 7000 Euro. (bü)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Seesen
Telefon: 05381-944-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: