Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

01.09.2014 – 08:44

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: PI Goslar: Pressemitteilung vom 01.09.14

Goslar (ots)

Handy aus Handtasche gestohlen

Goslar. Am Samstagabend, zwischen 21.15 und 21.30 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter aus einer in einem Freizeitcenter in der Bornhardtstraße abgelegten Handtasche das silberfarbene Handy der Marke Apple iPhone 5s einer 23-jährigen Goslarerin. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen dazu aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321 339-0 zu melden.

Wohnmobil aufgebrochen.

Goslar. Am Sonntag, zwischen 17.00 und 20.00 Uhr, öffneten bislang unbekannte Täter zunächst auf bisher nicht geklärte Art und Weise die verschlossene Schiebetür eines in der St. Annenhöhe abgestellten Wohnmobils, durchsuchten anschließend die darin befindlichen Behältnisse und entwendeten einen Rucksack mit Bekleidung sowie mehrere Kommunikationsgeräte. Bei der Tat entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen dazu aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321 339-0 zu melden.

Auto beschädigt und weggefahren.

Goslar. Am Sonntagnachmittag, zwischen 15.50 und 16.30 Uhr, wurde ein auf dem Parkplatz der Musikschule in der Marktstraße ordnungsgemäß abgestellter silberfarbener VW Golf 4 Variant durch ein Fahrzeug offenbar beim Ein- oder Ausparken im Bereich des linken Kotflügels beschädigt. Dessen Fahrer entfernte sich anschließend vom Ort des Geschehens, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in derzeit unbekannter Höhe. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321 339-0 zu melden.

Siemers, KOK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung