Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar

25.08.2014 – 14:48

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Polizeistation Braunlage vom 25.08.2014

Goslar (ots)

Verkehrsunfälle

Am 24.08.2014, 13.35 Uhr, wollte ein 51-jähriger aus Berlin mit seinem Motorrad zwischen Hohegeiß und Zorge aus einer dortigen Haltebucht/Zuwegung eines Waldweges in die L 602 einfahren mit gleichzeitigem Wendemanöver. Hierbei kam das Krad zu Fall, wobei die 46-jährige Sozia aus Berlin mit behelmten Kopf auf die Leitplanke fiel und verletzt wurde. Die Sozia wurde nach ambulanter Behandlung aus dem Krankenhaus wieder entlassen. Sachschaden ca. 300,- Euro

Am 24.08.2014, 15.50 Uhr, befuhr ein 68-jähriger Kradfahrer aus Lehrte die Landesstraße 504 in Richtung Torfhaus. An der Einmündung der Bundesstraße 4 wollte er nach links in die B 4 einbiegen, wobei er einen von links kommenden vorfahrtsberechtigten 36-jährigen Kradfahrer aus dem HZ-Kreis übersah. Der Kradfahrer aus dem HZ-Kreis musste stark abbremsen, um eine Kollsion zu vermeiden und kam dabei zu Fall, wobei er leicht verletzt wurde. Nach ambulanter Behandlung wurde der Kradfahrer aus dem Krankenhaus wieder entlassen. Sachschaden ca. 500,- Euro.

Jo.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeistation Braunlage
Telefon: 05520-9326-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung