Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar

14.08.2014 – 15:06

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Polizeikommissariat Bad Harzburg:

Goslar (ots)

Verkehrsunfälle mit Flucht:

Am Dienstag, den 12. August 2014, meldete sich die Halterin eines grünen Golf bei der Polizei und erstattete eine Anzeige wegen Verkehrsunfall mit Flucht. Sie hatte ihren Pkw gegen 14.55 Uhr auf der Bismarckstraße am Fahrbahnrand vor der Nr. 32 in Fahrtrichtung Am Stadtpark zum Parken abgestellt. Bei ihrer Rückkehr gegen 16.10 Uhr, stellte sie fest, dass der linke Außenspiegel vermutlich durch einen bisher unbekannten Fahrzeugführer im Vorbeifahren komplett beschädigt worden ist. Der Verursacher fuhr allerdings davon, ohne sich um den Schaden in Höhe von etwa 250,- Euro zu kümmern.

Ebenfalls unerlaubt vom Unfallort entfernt hatte sich ein Fahrzeugführer, nachdem er einen auf dem Parkplatz vor dem Haupteingang des Gebäudekomplexes der Kurhausstraße Nr. 18 parkenden schwarzen Ford Mondeo vermutlich beim Rangieren mit seinem Fahrzeug an dessen hinteren Radkasten an der Fahrerseite zerkratzt hatte. Der Unfall hat sich im Zeitraum von Dienstag den 12. August 2014 von 17.00 Uhr bis zum Donnerstag, den 14. August 2014, 10:45 Uhr ereignet. Der Sachschaden wird auf ca. 1500,- Euro geschätzt.

Wer Hinweise zu den Vorfällen geben kann, melde sich bitte beim Polizeikommissariat Bad Harzburg.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Bad Harzburg
Telefon: 05322-91 111-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell