Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Pressemeldung PI Goslar

Goslar (ots) - Pressebericht der PI Goslar

Goslar -Diebstahl von Fahrzeugteilen

In der Nacht zum Mittwoch, suchten unbekannte Täter das Ausstellungsgelände eines Autohauses in der "Langen Wanne" in Goslar auf. Hier bauten sie von einem der dort ausgestellten Pkw einen Partikelfilter im Wert von ca. 1.000 EUR aus und entwendeten diesen.

Goslar - Verkehrsunfall unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln

Nach dem Konsum von Haschischprodukten befuhr ein 42-jähriger Goslarer am Mittwoch, gegen 23.40, die Marienburger Straße in Goslar. Aufgrund der Drogenbeeinflussung kam er von der Fahrbahn ab und rammte dort ein Verkehrszeichen und eine Straßenlaterne. Der Fahrer blieb unverletzt und es entstand ein Sachschaden von ca. 7.000 EUR. Nach dem Vorfall wurde dem Täter eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

mfg

Bock

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Einsatz- und Streifendienst

Telefon: 05321-339-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: