Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Langelsheim. Pressebericht v. 29.07.2014

POL-GS: Langelsheim. Pressebericht v. 29.07.2014
Unfallfoto

Goslar (ots) - Unfall, Pkw schleudert in Graben (Foto)

Glück im Unglück hatte am Di., 29.07.2014, 08.45 Uhr, der 20-jährige Fahrer eines Pkw Seat aus Bad Grund. Er befuhr die L 515 Wildemann i.R. Lautenthal. Im Verlauf einer scharfen Rechtskurve geriet er auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und fuhr in den rechten Straßengraben. Hier kippte das Fahrzeug dann auf die linke Seite. Der Fahrer blieb unverletzt, am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von ca 1000 Euro. Das Fahrzeug musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden.

Otto Brodthage, Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeistation Langelsheim
Telefon: 05326-9787-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: