Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: PI Goslar: Pressemitteilung vom 28.07.14

Goslar (ots) - Auto beschädigt und weggefahren.

Goslar. In der Zeit von Samstagabend, 20.30 Uhr, bis Sonntagmorgen, 07.55 Uhr, wurde ein in der Kantor-Schucht-Straße ordnungsgemäß abgestellter schwarzer Audi A 3 durch ein Fahrzeug offenbar beim Vorbeifahren im Bereich des hinteren rechten Kotflügels beschädigt. Dessen Fahrer entfernte sich anschließend vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in derzeit unbekannter Höhe. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321 339-0 zu melden.

Siemers, KOK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: