Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Polizeistation Langelsheim: Verkehrsunfallflucht mit verletztem Radfahrer

beschädigtes Mountainbike
beschädigtes Mountainbike

Goslar (ots) - Am Freitagmittag, gg. 12:25 Uhr, befuhr ein 19-Jähriger Langelsheimer in Langelsheim die Astfelder Straße in Richtung Wolfshagener Straße. Hierbei benutze er nicht wie vorgeschrieben die Straße , sondern radelte auf dem linken Fußgängerweg. Es kam zum Zusammenstoß mit einem Pkw, der aus der Straße "An der Alten Hüttenschänke"herausfuhr und nach rechts in die Astfelder Straße abbbog. Durch den Zusammenstoß überschlug sich der Radfarer; er erlitt Prellungen und Schürfwunden. Das Vorderrad an seinem Mountainbike ist völlig verzogen. Nach dem Zusammenstoß entfernte sich der Pkw von der Unfallstelle, ohne sich um den Unfall oder den Verletzten zu kümmern. Der verletzte Radfahrer konnte leider nicht das vollständige Kennzeichen ablesen, beschreibt das flüchtige Fahrzeug als einen schwarzen Audi A3 mit getönten Heck- und Seitenscheiben. Er habe das Auto zuvor schon im Langelsheimer Bereich gesehen. Die Polizei Langelsheim sucht nun den Unfallverursacher und bittet Unfallzeugen oder Personen, die Hinweise zum gesuchten Fahrzeug geben können, sich bei der Polizei Langelsheim, Tel. 05326 / 9787-0, zu melden. /Krz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeistation Langelsheim
Telefon: 05326-9787-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: