Dachstuhlbrand Offerstraße

FW-Velbert: Dachstuhl brennt

Velbert (ots) - Zu einem Dachstuhlbrand wurden alle ehrenamtlichen Kräfte des Einsatzbereiches Mitte sowie die ...

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Pressemitteilung des Polizeikommissariat Bad Harzburg von Freitag, 11.07.2014, 08.00 Uhr bis Samstag, 12.07.2014, 07.00 Uhr

Goslar (ots) - Pressemitteilung des Polizeikommissariat Bad Harzburg vom 11.07.2014, 08.00 Uhr bis 12.07.2014, 07.00 Uhr

Freitag, 11.07.2014, 11.30 Uhr, 38667 Bad Harzburg, Parkstraße, Parkplatz "Ärztehaus" Durch Unachtsamkeit beim Aussteigen aus einem Pkw wird die Beifahrertür durch einen Mitfahrer gegen einen daneben geparkten Geländewagen gestoßen. Am Geländewagen entstand dadurch geringer Sachschaden. Der Fahrerin sowie der Beifahrer wurden vom geschädigten Fahrzeughalter, der sich in seinem Pkw befand, angesprochen, entfernten sich aber vor dem Eintreffen der Polizei unerlaubt von der Unfallstelle. Gegen die verantwortliche Fahrzeugführerin und den verursachenden Beifahrer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet. Sachschaden 200,-Euro.

Freitag, 11.07.2014, zwischen 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr, 38667 Bad Harzburg, Schlewecker Straße Eine 36-jährige Fahrzeugführerin aus Delmenhorst hatte ihren Pkw, roter VW-Golf, auf der Schlewecker Straße, Höhe Haus-Nr. 23, um 11.00 Uhr, am Fahrbahnrand zum Parken abgestellt. Als die Fahrzeugführerin um 13.00 Uhr wieder zu ihrem Pkw kam stellte sie fest, dass der linke Außenspiegel durch einen anderen Pkw beschädigt wurde. Der verursachende Fahrzeugführer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seinen gesetzlichen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Der Unfallverursacher verlor am Ort des Geschehens das rechte Spiegelglas seines Pkw. Es handelt sich bei dem flüchtigen Kraftfahrzeug um einen Peugeot bzw. Citroen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Sachschaden 200,-Euro.

Samstag, 12.07.2014, 03.15 Uhr, 38690 Vienenburg, Friedrich-Rese-Straße Am Samstag, gegen 03.15 Uhr, brannte ein Motorroller aus bislang ungeklärter Ursache, der auf der Friedrich-Rese-Straße lag. Die Feuerwehr Vienenburg erschien mit drei Fahrzeugen und 12 Feuerwehrleuten vor Ort und löschte den Brand. Der Motorroller wurde durch das Feuer vollständig zerstört. Der Schaden wird auf ca. 1000,-Euro geschätzt. Die Ermittlungen bezüglich der Ursache des Feuers dauern an.

Samstag, 12.07.2014, 03.20 Uhr, 38667 Bad Harzburg, Dr.-Heinrich-Jasper-Str., Tankstellengelände Zur o.a. Zeit kam es im Bereich der dortigen Tankstelle zu erheblichen Streitigkeiten zwischen einer größeren Personengruppe Jugendlicher. Durch Schläge mit Zaunlatten wurden mehrere Personen leicht verletzt. Es wurden mehrere Strafverfahren wegen Körperverletzung gegen die beteiligten Personen eingeleitet.

Im genannten Berichtszeitraum, Nachtstunden, kam es im Stadtgebiet von Bad Harzburg zu mehreren Beschwerden über Ruhestörungen. Die entsprechenden Verursacher wurden durch die Polizei aufgesucht und zur Einhaltung der Nachtruhe aufgefordert. Dieser Aufforderung kamen die Verurascher nach und es blieb lediglich bei einer Ermahnung durch die Polizei.

Hinweise zu den o.a. Sachverhalten bitte an die Polizei Bad Harzburg.

i.A. Wiggert, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Bad Harzburg
Telefon: 05322-91 111-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: