Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: PI Goslar: Pressemitteilung vom 14.05.14

Goslar (ots) - Fahrrad gestohlen.

Goslar. Bislang unbekannte Täter entwendeten in der Zeit von Donnerstagmorgen, 07.30 Uhr, bis Montagmorgen, 10.00 Uhr, ein verschlossen im Fahrradkeller eines Schulgebäudes in der Bornhardtstraße abgestelltes grün-silberfarbenes Mountainbike der Marke Kalkhoff, 26-er Reifengröße, 18 Gang-Kettenschaltung, schwarzer Sattel, schwarze Schutzbleche, schwarze Felgen- und Grifffarbe. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter 05321 339-0 entgegen.

Unglücklich gelaufen.

Goslar. Am Dienstagmorgen, gegen 07.16 Uhr, wurden Beamte zu einem möglichen Einbruch in ein Einfamilienwohnhaus im Kolpingweg gerufen. Bei Eintreffen konnten im Gebäude zunächst lediglich der 25-jährige Sohn des Hauseigentümers, der in der Nacht unangemeldet nach Hause gekommen war, und darüber hinaus allerdings auch die von ihm auf der Kommode im Hausflur abgelegten Gegenstände, ein Schlagring und Betäubungsmittel festgestellt werden. Die Gegenstände wurden beschlagnahmt und entsprechende Verfahren eingeleitet.

Auto betankt und weggefahren.

Goslar. Am Dienstagmittag, gegen 11.32 Uhr, betankte eine bislang unbekannte Person seinen schwarzen Skoda-Octavia, an dem sich keine Kennzeichen befanden, an einer Tankstelle in der Robert-Koch-Straße und entfernte sich, obwohl er angesprochen wurde, anschließend ohne zuvor das Benzin bezahlt zu haben. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 65 EUR. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben, sich unter 05321 339-0 zu melden.

Auto beschädigt und weggefahren.

Goslar. In der Zeit von Montagnachmittag, 16.30 Uhr, bis Dienstagnachmittag, 16.20 Uhr, wurde ein auf einer Parkfläche am Fahrbahnrand in der Rudolf-Fischer.Straße ordnungsgemäß abgestellter schwarzer VW Golf V offenbar durch ein Fahrzeug im Bereich der Fahrerseite beschädigt. Dessen Fahrer entfernte sich anschließend vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben, sich unter 05321 339-0 zu melden.

Siemers, KOK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: