Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar

01.05.2014 – 07:41

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Pressebericht Polizei Bad Harzburg, 30.04.
01.05.2014 Walpurgis

Goslar (ots)

Bad Harzburg

In Taxe eingeschlafen

Zwei Männer im Alter von 31 und 25 Jahren ließen sich am frühen Morgen des 01.Mai in die Sachsenbergstraße fahren, schliefen jedoch auf der wohl gemütlichen Fahrt so fest ein, dass der Taxenfahrer die Hilfe der Polizei benötigte, um diese zu wecken.

Ruhestörungen

Zu mehreren gemeldeten Ruhestörungen kam es in der Nacht zum 1. Mai. Einige Anwohner störten sich ab 22.00 Uhr an der Walpurgisfeier im Sportpark, im Lärchenweg zogen gegen 23.00 Uhr, grölende junge Männer entlang und in der Nordhäuser Straße hielt sich ein älterer Mann im Haus nicht an die Ruhezeiten. In allen Fällen reichten Ermahnungen aus, um die Ruhe wieder herzustellen. Die größere Feier im Sportpark verlief ohne bekannte Vorkommnisse.

Kramic

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Bad Harzburg
Telefon: 05322-91 111-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung