Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Pressemeldung PK Oberharz vom 07.03.2014 bis 09.03.2014

Goslar (ots) - Verkehrsunfälle Clausthal-Zellerfeld, Am Ostbahnhof, Freitag, 07.03.2014, 10.00 h bis 10.30 h, Anzeigeerstatter parkte seinen Pkw Ford Focus auf dem Parkplatz Marktkauf . Als man nach dem Einkauf zum Fahrzeug zurückkehrte, stellte man am PKW hinten rechts einen Schaden fest. Ein bislang unbekannter war offensichtlich mit seinem Pkw beim Ausparken gegen den Pkw gefahren und hatte sich anschließend unerlaubt vom Ort entfernt. Wer Hinweise zum flüchtigen Verursacher machen kann, wird gebeten sich mit der Polizei in Clausthal-Zellerfeld in Verbindung zu setzen.

Goslar/Hahnenklee, Hahnenkleer Str./ Wiesenstr., Samstag, 08.03.2014, 16.00 h, 76-jähriger Fahrer eines Pkw Ford aus Salzgitter wendete seinen Pkw und fuhr gegen eine zu Ausstellungszwecken abgestellte Lore. Die Lore wurde aus der Verankerung gestossen. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt vom Ort. Die Tat wurde aber von einem Zeugen beobachtet und zur Anzeige gebracht. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 1500 Euro.

Körperverletzung Clausthal-Zellerfeld, Silberstraße, Samstag, 08.03.2014, 02.50 h, Nachdem alle Worte verbraucht waren endete die verbale Auseinandersetzung mit einem Faustschlag ins Gesicht. Der Täter entfernte sich dann umgehend vom Ort. Anzeige wurde aufgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet. Die Ermittlungen zum Täter dauern an.

Diebstähle Clausthal-Zellerfeld, Sorge, 23.02.2014 bis 08.03.2014, Bislang unbekanntem Täter gelang während des Tatzeitraumes der Zutritt in ein Mehrfamilienhaus.Hier entwendete er aus Kellerräumen mindestens 1 Bohrmaschine und Schraubendreher. Schadenshöhe: ca. 60 Euro. Anzeige aufgenommen.

Beleidigung , Sachbeschädigung, Altenau, Auf dem Glockenberg, Samstag, 08.03.2014, 16.30 h, Zwischen Jugendlichen aus Altenau und einem Jugendlichen aus Wedemark kam es zu Streitigkeiten. In deren Verlauf wurde der Jugendliche aus Wedemark beleidigt und ausserdem der Pkw seines Opa beschädigt, als Tatverdächtige einen Stein gegen dessen Pkw warf. Schadenshöhe ca. 250 Euro. Strafverfahren wurden eingeleitet.

Friedrich, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Oberharz
Telefon: 05323-94110-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: