Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Seesen: Pressebericht vom 07.05.2014

Goslar (ots) - Sachbeschädigung

Am 05.03.2014 stellte ein 25-jähriger Mann aus Seesen seinen Pkw in der Gartenstraße zum Parken ab. Als er am darauffolgenden Tag gegen 10.00 Uhr seinen Pkw wieder benutzen wollte, musste er feststellen, dass der rechte Außenspiegel des Fahrzeugs total zertrümmert war. Da der Seesener gegen Mitternacht Gelächter mehrerer Personen und auch einen Knall vor seinem Wohnhaus festgestellt hatte, ist davon auszugehen, dass die Beschädigung zu der Zeit von einem bislang unbekannten Täter begangen wurde. Der Schaden beläuft sich auf ca. 300 Euro. Personen, die Hinweise zu dem Täter geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Seesen, Telefon: 05381-9440, in Verbindung zu setzen. (geu)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Seesen
Telefon: 05381-944-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: