Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Braunlage, Spektakulärer Verkehrsunfall

Goslar (ots) - AM 03.03.2014, gegen 12:10 Uhr, machte sich in der Schützenstraße in Braunlage ein zuvor dort von einer 73 jährigen Fahrerin abgestellter Wagen selbstständig. Die Frau, die sich in diesem Moment am Kofferraum des Fahrzeug aufhielt, kam zu Fall und wurde schwer verletzt. Das Fahrzeug rollte die Schützenstraße abwärts, beschädigte dabei ein Verkehrszeichen und einen Stromverteilerkasten. Anschließend durchbricht es die Ecke eines Zaunes und rollt über einen etwa 5 m hohen Abhang auf die Tanner Straße. Diese wird überquert. Auf der anderen Fahrbahnseite wird ein zum Parken abgestellter Pkw VW gerammt und beschädigt. Das Fahrzeug kommt dann auf dem Tritt eines Wohnhauses zum Stehen. Es entstand ein Gesamtsachschaden von mindestens 15.000,- Euro. Zum Glück kanm es zu keinen weiteren Personenschäden. Unfallursächlich könnte eine nicht angezogene Handbremse gewesen sein./le

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeistation Braunlage
Telefon: 05520-9326-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: