Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: PK Seesen: Pressemitteilung vom 16.02.2014

Goslar (ots) - Bedrohung

Am Sa., 11.10 Uhr, bedrohte ein 60-jähriger Mann aus Seesen in einem Einkaufsmarkt in Seesen eine Kassierein (45) mit einem Messer. Die Frau konnte den Marktleiter informieren, dem es gelang den Täter in ein Büro abzudrängen. Hier schlug der Täter auf den Marktleiter ein. Zu diesem Zeitpunkt war er nicht mehr im Besitz des Messers. Mit Unterstützung eines anderen Mitarbeiters gelang es den Täter zu Boden zu ringen und bis zum Eintreffen der alarmierten Polizei festzuhalten. Der stark alkoholisierte Beschuldigte wurde zunächst zum PK Seesen verbracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Anschließend wurde er dem Polizeigewahrsam in Goslar zugeführt. Gegen den 60-jährigen werden nun Ermittlungsverfahren wegen Bedrohung und Körperverletzung geführt (sch)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Seesen
Telefon: 05381-944-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: