Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: PI Goslar: Pressemitteilung vom 21.01.14

Goslar (ots) - Sachbeschädigung an Verkaufsvitrine

Goslar. Wie der Polizei angezeigt wurde, kam es von Samstag auf Sonntag auf dem Hohen Weg zu einer Sachbeschädigung an einer Verkaufsvitrine. Demnach hatte ein bislang Unbekannter ein Schloss der Vitrine beschädigt. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter 05321 339-0 entgegen.

18-jähriger Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

Goslar. Ein 18-jähriger Radfahrer wurde am Montag, gegen 16:50 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der B 82 leicht verletzt. Der Langelsheimer war im Bereich der Einmündung Am Nordberg von einer rechtsabbiegenden 56-jährigen Autofahrerin übersehen worden.

Gurtkontrollen fortgesetzt

Goslar. Am Montag setzte die Polizei wie angekündigt ihre Gurtkontrollen im Stadtgebiet fort. In einer zweistündigen Überwachung am Vormittag mussten die Beamten fünf Verfehlungen gegen die Anschnallpflicht feststellen und jeweils mit 30 Euro Verwarngeld ahnden.

Göritz, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: