Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

26.10.2017 – 09:13

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Autodiebstahl in Bokensdorf

Bokensdorf (ots)

Bokensdorf, Osloßer Weg 25.10.2017

Bislang unbekannte Täter entwendeten am Mittwoch in Bokensdorf einen VW Touareg mit dem Kennzeichen WOB-HG 268 im Zeitwert von 20.000 Euro.

Der 32-jährige Besitzer hatte den SUV am Mittwochmorgen gegen 7 Uhr an der Straße vor seinem Haus am Osloßer Weg, Ecke Am Golfplatz, abgestellt und den Diebstahl am Abend gegen 23 Uhr bemerkt.

Um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen oder zum Verbleib des Autos bittet die Polizei in Weyhausen, Telefon 05362/93290.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung