Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-DO: Nach Zeugenhinweisen: Polizei nimmt mutmaßliche Drogendealer fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0214 Nach mehreren Zeugenhinweisen haben Beamte der Polizei Dortmund am Montag ...

02.07.2017 – 10:14

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Einbruch in Einfamilienhaus Lagesbüttel

Lagesbüttel (ots)

Am Freitagabend, 30.06.2017, wurde der Polizei Gifhorn gemeldet, dass im Verlauf der zurückliegenden Woche in ein Einfamilienhaus in der Waller Straße eingebrochen worden war. Die Bewohner befanden sich im Urlaub, als der Einbrecher ein Kellerfenster an der Hausrückseite aufhebelte und so ins Haus gelangte.Im Haus wurden sämtliche Räumlichkeiten durchsucht. Nach ersten Feststellungen wurde Schmuck entwendet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung