Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn

26.04.2017 – 11:48

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Unfallflucht in Meinersen

Meinersen (ots)

Meinersen, Veilchenring 27 23.04.2017, 0.00 Uhr bis 02.00 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Unfallflucht, die sich in der Nacht zum vergangenen Sonntag in Meinersen ereignet hat.

Ein bislang unbekannter Autofahrer fuhr zwischen Mitternacht und 2 Uhr vermutlich mit einem Pkw oder Klein-Lkw gegen einen hölzernen Gartenzaun im Veilchenring, Höhe Hausnummer 27. Anschließend entfernte sich der Fahrzeugführer, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern.

Daher bittet die Polizei nun um sachdienliche Hinweise zum Verursacher unter der Telefonnummer 05372/97850.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn