Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn

09.09.2016 – 14:43

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Ein erfolgreicher und ein abgebrochener Pkw-Diebstahl

Gifhorn/Schwülper/Rothemühle (ots)

Gr. Schwülper, Bergstraße, 09.09.2016, gegen 03:30 Uhr Rothemühle, Krummenried, 08.09., 22:30 bis 09.09.2016, 06:30 Uhr

In Gr. Schwülper wurden zwei unbekannte Täter durch den Fahrzeugbesitzer bei dem Versuch überrascht, einen VW Bus Califonia zu stehlen. Trotz Verfolgung gelang ihnen die Flucht.

Die beiden Unbekannten hatten gegen 03:30 Uhr gewaltsam den VW Bus aufgebrochen und waren dabei, ihn rückwärts vom Hof zu schieben, als sie vom 48-jährigen Besitzer überrascht wurden und zu Fuß in Richtung Schulstraße/Oker entkommen konnten.

Erfogreich waren Unbekannte in der Nacht zum 09.09.2016, zwischen 22:30 und 06:30 Uhr. Um 06:30 Uhr musste der 54-jährige Besitzer eines VW Caravelle feststellen, dass sein Fahrzeug verschwunden war. Das Fahrzeug ist grau lackkiert und am Fahrzeug sind Aufkleber von Eintracht Braunschweig angebracht. Der Schaden liegt bei ca. 15 000,00 EUR.

Ein Zusammenhang zwischen beiden Taten ist nicht auszuschließen.

Die Polizei in Meine fragt: Wer hat in Gr. Schwülper im Bereich Bergstraße/Schulstraße oder im Bereich Krummenried in Rothemühle verdächtige Personen oder Fahrzeuge, eventuell den grauen VW Caravelle, beobachtet. Hinweise bitte an 05304/91230.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn