PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Gifhorn mehr verpassen.

12.08.2016 – 14:04

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Verkaufsstand für Eigenerzeugnisse aufgebrochen

Gifhorn/Meinersen (ots)

Meinersen/Hardesse, B 188, 10.08., 18:00 - 11.08.2016, 09:15 Uhr

Getränke, Honig, Konfitüre und Kartoffeln aus eigener Erzeugung ließen unbekannte Täter in der Nacht zum 11.08.2016 mitgehen.

Der oder die Täter suchten den frei zugänglichen Verkaufsstand an der B 188 auf. Nachdem sie das Schloss gewaltsam aufgebrochen hatten, bedienten sie sich an den vorgefunden Lebensmittel. Getränke, Honig, Konfitüre und Kartoffeln im Wert von ca. 150,00 EUR verstauten sie in einer vorgefundenen Kiste und machten sich unbemerkt aus dem Staub.

Hinweise auf verdächtige Fahrzeuge oder Personen nimmt die Polizei in Meinersen unter 05372/97850 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn