Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Vierter Pkw aufgebrochen

Gifhorn (ots) - Gifhorn, B 188, Parkplatz Dragenkreuzung, 07.10.2015, 21:00 bis 00:15 Uhr

Auf dem Pendlerparkplatz an der Dragenkreuzung wurde ein vierter aufgebrochener Pkw festgestellt. Unbekannte Täter hatten ebenfalls die Scheibe der Beifahrertür eines Opel Zafira eingeschlagen und im Inneren nach brauchbarer Beute gesucht. Mit einem Aschenbecher, einem Ladekabel und 5 CD's verschwanden sie unerkannt. Hinweise erbeten an die Poliezi in Gifhorn unter 05371/9800.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn

Das könnte Sie auch interessieren: