Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Freitag, 18.01.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glätteunfälle ++ Werkzeugdiebstahl ++ Diebstahl aus PKW ++ Landkreis Leer/ Stadt ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

06.10.2015 – 14:14

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Einbruch in Zoohandlung

Gifhorn (ots)

Gifhorn, Braunschweiger Straße, 04.10., 13:00 bis 05.10.2015, 08:00 Uhr

Die Wechselgeldkasse mitsamt Bargeld ließen unbekannte Täter in der Nacht zum 05.10.2015 mitgehen. Der oder die Täter waren gewaltsam in die Geschäftsräume einer Zoohandlung in der Braunschweiger Straße eingedrungen, hatten im Büro die Schränke aufgebrochen und dort die Kassette vorgefunden, mit der sie unbemerkt verschwanden. Hinweise erbittet die Polizei in Gifhorn unter 05371/9800.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn