Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn

16.06.2015 – 15:09

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: sieben Plattfüße an drei Fahrzeugen

Gifhorn/Meine (ots)

Meine/Gravenhorst, Siebenwende, 14.06., 20:00 bis 15.06.2015, 07:30 Uhr

Jeweils drei Plattfüße an einem silberfarbenen T 5, einem blauen VW Golf Variant und ein Plattfuß am Pkw Anhänger hinterließen unbekannte Täter in der Zufahrt zu einem Grundstück am Ende der Sackgasse Siebenwende.

Der Besitzer hatte die Fahrzeug am 14.06.2015 gegen 20:00 Uhr in der Grundstückszufahrt abgestellt. Unbekannte Täter haben in der folgenden Nacht durch Einstiche die Luft aus den Reifen gelassen. Der Schaden beträgt rund 1400,00 EUR.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Meine unter 05304/91230.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn