Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Gifhorn mehr verpassen.

16.04.2015 – 10:30

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Unbekannter schlägt Autofenster ein

Hankensbüttel (ots)

Hankensbüttel, Ostpreußenstraße Samstag, 04.04.2015, 21.45 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Sachbeschädigung, die sich bereits in der vorletzten Woche in Hankensbüttel zugetragen hat. Der hierbei entstandene Schaden beläuft sich auf mehr als 1.000 Euro.

Ein bislang unbekannter Täter schlug am Samstag, 4. April, gegen 21.45 Uhr sowohl die Frontscheibe als auch die Heckscheibe eines schwarzen VW Kombi ein, den der 29-jährige Besitzer am Fahrbahnrand der Ostpreußenstraße abgestellt hatte. Bei dem Vorfall gab es lediglich "Knallzeugen", die zur eigentlichen Sachbeschädigung jedoch keine Angaben machen konnten.

Daher bittet die Polizei nun um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen, die sich zur Tatzeit in der Ostpreußenstraße aufgehalten haben. Zeugentelefon: 05832/97770.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn