Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: 5 Trunkenheitsfahrten am Wochenende

Kästorf, Isenbüttel, Groß Oesingen (ots) - Insgesamt 5 Männer und Frauen waren am Wochenende mit ihren Pkw unterwegs, obwohl sie teils deutlich unter Alkoholeinfluss standen.

Am Samstag gegen 11:40 Uhr konnte eine 58jährige Frau aus Wilsche mit ihrem Pkw in Kästorf angehalten werden. Ein Alkotest ergab einen Wert von 0,88 Promille. Sie erwartet ein einmonatiges Fahrverbot und ein Bußgeld von mind. 500EUR.

Gegen 13:30 Uhr konnte dann ein 61jähriger Mann aus Groß Oesingen im Ort nach dem Besuch eines örtlichen Weihnachtsmarktes angetroffen werden. Der Pkw-Fahrer hatte einen Alkoholwert von 1,69 Promille. Eine Blutprobe wurde dem Mann entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Um 14:45 Uhr überfuhr dann ein 31jähriger Mann aus Lettland mit seinem Pkw eine Verkehrsinsel und einen Felsstein in Isenbüttel. Grund hierfür dürften die 2,5 Promille gewesen sein. Einen Führerschein besitzt der Mann nicht. Nach der Blutprobe und Entrichtung einer Sicherheitsleistung wurde der Mann wieder entlassen.

Ein 19jähriger Mann aus Wahrenholz war dann mit seinem Pkw am frühen Sonntagmorgen, gegen 00:30 Uhr, in Groß Oesingen unterwegs. Bei ihm wurde ein Atemalkoholwert von 1,94 Promille festgestellt. Der 5 Monate alte Führerschein des Fahranfängers wurde nach der Blutprobenentnahme sichergestellt.

Gegen 07:30 Uhr fiel dann einem aufmerksamen Zeugen ein Pkw auf der K114 im Bereich Calberlah auf, der deutliche Schlangenlinien fuhr. Der 35jährige Pkw-Fahrer aus Isenbüttel konnte dann angehalten werden. Hier konnte eine deutliche Alkoholbeeinflussung durch die Polizisten festgestellt werden. Eine Atemalkoholprobe wollte der Mann nicht abgeben. Nach der Blutprobenentnahme wurde der Mann wieder entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn

Das könnte Sie auch interessieren: