Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Polizei fasst Einbrecher auf frischer Tat

Gifhorn (ots) - Gifhorn, Im Heidland 34 12.12.2014, 01.15 Uhr

Dank eines aufmerksamen Zeugen gelang es der Polizei in der Nacht zu Freitag, einen Einbrecher im Gewerbegebiet Im Heidland auf frischer Tat festzunehmen.

Der 63-jährige Gifhorner, der der Polizei bereits wegen gleichgelagerter Eigentumsdelikte bekannt ist, hebelte um kurz nach 1 Uhr ein seitliches Fenster des Werbetechnikbüros Fitzke, das gegenüber dem Straßenverkehrsamt liegt, auf, und gelangte auf diesem Weg ins Gebäude.

Der Einbruch wurde jedoch von einem 69-jährigen Gifhorner beobachtet, der sogleich die Ordnungshüter alarmierte. Nur kurze Zeit später trafen mehrere Streifenwagen am Ort des Geschehens ein. Den Beamten gelang es, den 63-jährigen noch im Firmengebäude zu fassen. Er ließ sich widerstandslos festnehmen und wurde dem Gewahrsam der Polizeiinspektion Gifhorn zugeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn

Das könnte Sie auch interessieren: