Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Polizei fasst betrunkenen Straftäter

Gifhorn (ots) - Gifhorn, Flatower Straße 19.11.2014, 04.55 Uhr

Ein mit Haftbefehl gesuchter Straftäter wurde am frühen Mittwochmorgen in Gifhorn von der Polizei gefasst.

Der 24-jährige Gifhorner schlich gegen 5 Uhr durch einen Vorgarten in der Flatower Straße und wurde hierbei von einem Anwohner beobachtet. Dieser verständigte die Polizei, die sogleich anrückte und den Verdächtigen kontrollierte.

Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass der 24-jährige noch eine Restfreiheitsstrafe von fünf Monaten wegen diverser Fälle des Hausfriedensbruchs, der Sachbeschädigung und des Diebstahls zu verbüßen hat und aktuell per Haftbefehl gesucht wird. Zudem stand der Gifhorner unter erheblichem Alkoholeinfluss: Ein Test am Alkomaten ergab einen Promillewert von 1,87.

Aus diesem Grunde wurde der 24-jährige zunächst zur Ausnüchterung in die Gewahrsamszelle der Polizeiinspektion Gifhorn gebracht, ehe er den Weg in die Justizvollzugsanstalt antreten musste.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn

Das könnte Sie auch interessieren: