Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

18.08.2014 – 14:05

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Einbruch in Apotheke

Gifhorn (ots)

Gifhorn, Herbert-Trautmann-Platz 6 17.08.2014, 19.00 Uhr bis 18.08.2014, 08.00 Uhr

Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Montag in die Sonnenapotheke in der Gifhorner Südstadt ein. Dort erbeuteten sie Bargeld und ein Notebook.

Durch ein zuvor gewaltsam geöffnetes, rückwärtiges Fenster stiegen die Diebe in das Gebäude am Herbert-Trautmann-Platz ein. Dort durchsuchten sie sämtliche Räumlichkeiten und entkamen schließlich unerkannt mit einem Notebook sowie mehreren Hundert Euro Bargeld.

Die Tat ereignete sich zwischen Sonntagabend, 19 Uhr und Montagmorgen, 8 Uhr. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn