Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Polizei fasst Quad-Dieb

Hillerse (ots) - Hillerse, Schierkenring 05.08.2014, 03.45 Uhr

Erneut wurde in der Nacht zum Dienstag im Landkreis Gifhorn ein Dieb auf frischer Tat von der Polizei festgenommen. Der Ort des Geschehens war dieses Mal ein Wohngebiet in Hillerse.

Gegen 03.45 Uhr beobachtete ein aufmerksamer Anwohner des Schierkenringes eine verdächtige Person, die Gegenstände in einen Kleintransporter verlud. Die alarmierte Polizei traf nur wenig später mit mehreren Funkstreifenwagen dort ein und konnte schließlich einen 42-jährigen Polen festnehmen.

Dieser hatte ein zuvor entwendetes Quad bereits zum Abtransport auf die Straße gestellt. Im Nahbereich fahndeten die Beamten anschließend nach möglichen Komplizen des 42-jährigen, jedoch zunächst erfolglos.

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen unter der Telefonnummer 05371/9800.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn

Das könnte Sie auch interessieren: