Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn

08.05.2014 – 14:37

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Verkehrsunfall bei Knesebeck

Wittingen (ots)

Wittingen, OT Knesebeck, Kreisstraße 29 08.05.2014, 06.50 Uhr

Ein verletzter Autofahrer und hoher Blechschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagmorgen gegen 06.50 Uhr auf der Kreisstraße 29 südlich von Knesebeck ereignet hat.

In Höhe der Ortschaft Transvaal kam es Im Begegnungsverkehr zu einer seitlichen Berührung zweier Autos. Beide Pkw schleuderten hierdurch von der Fahrbahn und kamen schließlich im Seitenraum neben der Straße zum Stehen.

Hierbei wurde ein 47-jähriger Audifahrer aus Rühen leicht verletzt. Sein Unfallgegner, ein 34-jähriger Polofahrer aus Obernholz, kam mit dem Schrecken davon. An den beiden Autos entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn