Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn

24.02.2014 – 11:44

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Arbeitsunfall bei Wesendorf

Wesendorf (ots)

Wesendorf, Bundesstraße 4 24.02.2014, 10.20 Uhr

Schwere Verletzungen erlitt ein 60 Jahre alter Straßenbauarbeiter bei einem Arbeitsunfall am Montagmorgen an der Bundesstraße 4 in Höhe der Ortschaft Wesendorf.

Ein mehrköpfiger Trupp der Straßenmeisterei Vorsfelde war mit Baumfäll- und Schredderarbeiten entlang der Bundesstraße 4 beschäftigt. Etwa 500 Meter südlich der Ummerschen Kreuzung übersah der Baustellenleiter, ein 56-jähriger Wolfsburger, der mit einem Kleinbagger unmittelbar neben der Fahrbahn unterwegs war, seinen Arbeitskollegen, einen 60-jährigen Oebisfelder, der sich zu Fuß im Seitenraum bewegte.

Mit dem Kettenfahrzeug stieß der Wolfsburger gegen den 60-jährigen, der sich bei dem Zusammenstoß eine offene Unterschenkelfraktur zuzog. Dieser musste mit dem Rettungswagen ins Klinikum nach Gifhorn gebracht werden.

Für die Dauer der Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die Polizei die B 4 für rund 15 Minuten voll sperren. Es kam hierdurch zu leichten Verkehrsbehinderungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung